Das Tauchverhalten eines Kühlschranks
P

Wie lange kann ein Kühlschrank tauchen?

 

Lange wurde er von der Wissenschaft verachtet, doch die Fakultät für gegensätzliche Physik beweist, dies geschah zu Unrecht, denn wir können viel von ihm Lernen...dem KÜHLSCHRANK!

1.Der Freiwillige


Ein Prachtkerl, der Stanton 568-89/65A49, mit eingebautem Lämpchen, welches beim Öffnen den Inhalt beleuchtet. Dieses Hi-Tek-Gerät wurde nach monatelangen Tests in unserer Versuchs-Badewanne, unter unzähligen Bewerbern ausgewählt.

 

2. Das nordafrikanische Eismeer

Nordafrikanisches Eismeer

Wir haben uns für das Eismeer entschieden, um Protesten militanter Kühlschrankschützer, hinsichtlich des nicht artgerechten Tauchens eines 32 Sterne Kühlaggregates, zuvorzukommen.

 

3. Start

Versuchsstart

Im Beisein von Vertretern der internationalen Presse wird der Stanton 568-89/65A49 feierlich im nordafrikanischen Eismeer versenkt.

 

4.Warten

Abgetaucht

"Tja, ääh...nun...ööh...der taucht aber lange....der Kühlschrank...."

 

Fazit:

Die Wissenschaft wird alle Theorien über das Tauchverhalten von Kühlschränken revidieren müssen, denn offensichtlich wurde in all den Jahren übersehen das Kühlschränke nicht schwimmen können. Ein großer Schritt für die Kühlgeräte der Welt, leider der letzte für den Stanton 568-89/65A49, aber wir werden uns seiner erinnern, als einen tapferen Forscher und wagemutigen Entdecker.

 

Headline 4

Headline 3

This is 'sidebar.inc.php'. If there is no other content for the sidebar, this block will be included.