Fakultät für gezielte Meinungsbildung
P

Fakultät für gezielte Meinungsbildung

 

Die Fakultät für gezielte Meinungsbildung erforscht das Phänomen der beeinflussbaren Masse.
Ob in Politik, Medien oder Wirtschaft, die Absolventen unserer Fakultät können Erfolge vorweisen, die über alle Grenzen hinaus bekannt und nachweisbar sind.

Zu den Bekannteren unserer großen Absolventen zählen unter anderem berühmte Persönlichkeiten wie Richard Nixon, Axel Springer, Bill Clinton und der allseits beliebte Herr Kaiser von der Hamburg-Mannheimer.

Zugegeben, auch wir mussten einige, kleinere Fehlschläge zugeben, aber wer erinnert sich in 10 Jahren schon noch an Namen wie Helmut Kohl, Oskar Lafontaine oder Gerhard Schröder?

 

In jüngster Vergangenheit suchen gerade angehende Journalisten die Möglichkeit, unsere exklusive Ausbildung zu genießen. Die spektakulären Erfolge in gezielter Meinungsbildung, besonders bei einer großen, deutschen Tageszeitung, beruhen alleine auf der fundierten Schulung durch unsere Dozenten.

Seit einigen Jahren beschäftigen wir uns zudem mit der manipulativen Meinungsforschung, einem Gebiet, das sich besonders in Politik und Wirtschaft bewährt hat.

Wir befragen dabei Zielgruppengerecht, so dass die Umfrageergebnisse stets zur vollsten Zufriedenheit des Auftraggebers ausfallen.

 

Zufriedene Absolventen:

Zufriedene Absolventen

Headline 4

Headline 3

This is 'sidebar.inc.php'. If there is no other content for the sidebar, this block will be included.